Beiträge von Wilferedh

    :witch:Hallo, wichtige Nachricht! Es ist zwar keine "Serie", aber fast so etwas ähnliches. Heute Abend kommt im TV - SAT.1 "Harry Potter und

    die Heiligtümer des Todes" Teil 2 um 20:15. Viel Spaß und möge die gerechte Sache wieder einmal Siegen! :drache: :wizard:

    Laer na Rhîw

    Lied des Winters

    Sui silef, lossen, i Vâr i Angol ned Gaul îdh a

    Gleich weißem Kristall, schneebedeckt, das Land der Magie im Zwielicht ruht und

    silevren i chen meren am ena Taur faen Amloth tiri.

    weiß kristallen glitzernd das Auge freudig auf des großen Waldes weißstrahlende Helmzier schaut.

    Himring i Lîn, Ringnen, na i Dalan tre Chel cadu.

    Eisig der Teich, kaltes Gewässer, an der Oberfläche zu Eis geformt.

    Ennas i ogol Talaf, ihain a nimp.

    Dort der falsch(e) Boden, dünn und zerbrechlich.

    Ena ereb Raun Cuia, Mân, Amarthan.

    Des einsam(en) Wanderer Leben, hingeschiedener Seele, dem Untergang geweiht.

    Girith Maur, i 'wathló ned Unial.

    Schaudernd Düsternis, das Schattenfenn im Dämmerlicht.

    Eriol i vaechenebdíriel herniad ar er Saelind idhra Idhor, idhren.

    Allein der scharfäugig-Schauende versteht und ein weises Herz sich sehnen nach Besinnlichkeit, gedankenvoll.

    Ennas, ad Ered Wethrin.

    Dort, an jenem Ort bei(m) Schattengebirge.

    Arnen na Sirion.

    Am Wasser des Sirion.



    :santa:Wilferedh o Beleriand, den 24.12.2017:mistle:

    Lasbelinlinn o Wilferedh

    Herbstlied von Wilferedh

    Io ena Dantilais a firith na-Ardh i oron i Golass na

    Vor des Blätterfall und vergehen in dem Reich der hohen Bäume das Laub in

    carn, malen, baran, ross, rhosg a gruin in Belain men anna.

    goldrot, gelb, goldbraun, rostrot, braun und kupferrot die Götter uns schenken.

    Alae, na-Antthar, Mîdh gwaur, i Lhing celebren na-Ast glîn.

    Siehe, in dem langen Gras, Tau befleckt, die Spinnwebe silbergleich in dem Sonnenlicht schimmern.

    Er Inc o Dannas taur etta in Cenda.

    Eine Ahnung von Herbst überwältigt deshalb die Beobachter.

    Ar an Hair hall, i Elennor, an Hithoel Hwest o Celebrant ar Anduin, i Lórien.

    Und zu linker Hand verschleiert, das Land der Elben, durch der neblige Hauch von Celebrant und Anduin (zwei Flüsse), das Traumland.

    Er Raun na en Eryn-Râd ned Aeluin io an i Tathar an

    Ein Wanderer auf des(dem) Waldpfad am blauen See vorüber zu der Weide mit

    i Rîf iphant ar i Holch athra Râd athgen, er Îdh sa idha

    der Borke alt(reich an Jahren) und der Wurzel über(m) Pfad leicht sichtbar, eine rast es verlangt

    ar am Lant Rada, os ennas am na Caew er Lembas an mat.

    und zu(r) Waldlichtung einen Weg bahnen(t), um dort auf des(dem) Rastplatz ein Reisebrot zu essen.

    I Tamma na Galathir Tavor ned Eryn rû ar an Gaul, gir Glir,

    Das Klopfen des Baumherr Specht im Wald(e) Schall(t) und durch Wolfsgeheul, schaudern Gesang,

    i Raun an i Vilbar, Daur hae, rîn ar i Post tre.

    der Wanderer an das geliebte(s) Heim, eine Wegstunde weit(entfernt), gedenkt und die Atempause zu Ende(beendet).

    Si han Sad an caun eglan a na i Vain Bâr drega.

    Jetzt jenen Ort mit Mut verlassen und in das gesegnet(frei von Bösem oder Schlechten) Haus fliehen.

    Ennas i Garth Sîdh i Vae tirnen.

    Dort der Festung Friede der wohl bewacht.

    Nae, gar im na Lórien rain, sui i Edhel, im thel i Dhraugchoth Lind brenia.

    Ach, könnt ich(selbst) in(im) Traumland wandeln, so wie der Elb, ich wollt der Wolfshorde Gesang ertragen. :shhh:

    28.09.2017, von Wilferedh :sing:

    Hallo! Um mir die Wartezeit auf meinen Avatar etwas zu verkürzen, dachte ich mir, ich könnte mich mit einem meiner Hobbys hier austoben. Ich habe ein paar elbische Liedgedichte verfasst und möchte, wenn das erlaubt ist, sie hier so nach und nach posten.


    Ivannethlinna o Wilferedh

    Septemberlied von Wilferedh

    Lim i Anor Glaw ned Ivanneth am i Amar cova ar tîn

    Hell(Klar) der Sonne Strahl im September auf die Erde trifft und ein

    Malgalad tîn Ant laun heria ten en Adan mae os Hûn ar

    goldenes-Licht ihre Früchte(Gaben) übergießt wird(tut) es dem Mensch wohl ums Herz und

    al eriol tîn Imb'illi, sui i Cadhad meleth er pant Rhond.

    nicht allein ihm unter allen, auch(sowie) der Zwerg liebt einen vollen Bauch(Körper).

    Sui men mad ar ab meth Mad ena mallen Galadh Laurelin

    So(lasst) uns schmausen und nach beendetem Mahl des goldenen Baumes Laurelin

    o Balannor rîn, tîn aglar an na Raug Ungoliant Rhugar Cardh ed.

    von Valinor (Land der Götter) gedenken, sein Glanz durch des Dämon Ungoliant böse Tat vergangen.

    Nae, în-im im er Golodh sui sevin im tîn tirin cared.

    Ach, wäre(sein, ich selbst) ich ein Noldor(die Weisen) so hätte ich ihn schauen dürfen.



    18.09.2017, von Wilferedh :wizard:

    Meine Top 5 Blumen

    1. Tulpen

    2. Krokusse

    3. Schneeglöckchen

    4. Maiglöckchen

    5. Narzissen


    Meine Top 5 Pferderassen

    1, Isländer

    2. Haflinger

    3. Quarter Horse

    4. Mustangs

    5. Pfjordpferde

    Ich möchte gerne einen Avatar in der passenden Größe für dieses Forum.

    Es sollte ein Grauelbe (Sindar) sein. Vielleicht auf- oder neben einem weißen Pferd. Aussehen: lange, braune Haare und das Gesicht nicht zu jung, aber zeitlos. Elben werden ja mehrere tausend Jahre alt, ohne sich groß zu verändern. Stiefel wären gut. Kleidung passend fürs Reiten und Grauelb gerecht (also eine sichtbare Hose und der Rock nicht zu lang). Vielleicht etwas so wie bei Legolas. Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Mühe. :bilderklau:


    Größe des Avatars: = (Achtung Änderung!) 200x200



    3D (Computergrafik) oder 2D (gemalt, gezeichnet)?: = Computergrafig

    Soll der Avatar animiert sein/sich bewegen? = Nein



    Wo wird der Avatar in Zukunft genutzt? = in diesem Forum und beim Rollenspiel

    Accountname oder Direktlink zum Char: = Wilferedh



    Geschlecht: = männlich

    ungefähres Alter: = Elbisch zeitlos



    Haarfarbe: = braun

    Haarlänge: = Schulterlang (vielleicht ein bisschen wie Aragorn)

    Haare Sonstiges: = eventuell Haarreif

    Hautfarbe: = vornehme Blässe (Elbenmäßig)

    Augenfarbe: = blau

    Kopfform: = wie ein Elbe (oval, denke ich)

    besondere Kennzeichen: = falls man sie sieht, mäßig spitze Ohren



    Statur: = groß, schlank

    Oberbekleidung & Schmuck: = gedeckte Farben (grün,braun,grau), Reitkleidung, evl. Tunika, lange Hose



    Infos zur Persönlichkeit: = edle Erscheinung



    Hintergrundwunsch? = Waldlichtung/oder-See/oder-Himmel



    Evtl. Wunschkünstler: = wer möchte, ich lass mich überraschen.