Beiträge von Kes

    sehr gut getroffen, wow
    eine Frage, ist der Rotstich duch die Verkleinerung?


    Weil Haut wirkt wie "verbrüht" und die Haare dadurch grau. Kann man da noch was dran drehen?
    Wenn nicht nehm ich sie auch so mit (und hätte sie gerne in groß für meinen Hausgebrauch ^^)


    Und theoretisch muss man den Kommunikator nicht sehen, wenns dann Möglichkeiten gibt es besser darzustellen.

    Ich bin seit ungefähr 3 Jahren Mitglied in einem Star Trek und TV Forum und laufe da mit einem Bild von DER Kes rum, allerdings bin ich mir ziemlich sicher das Paramount Pictures das Copyright auf alle Fotos hat.
    Ein Unwohlsein schlich sich daher ziemlich bald ein und ich hätte lieber ein "gebasteltes". Sozusagen nachgebaut, aber nicht unbedingt das Avatar, sondern einfach die Person an sich...



    Größe des Avatars: 80x80 pixel
    Wo wird der Avatar in Zukunft genutzt? http://startrek-forum.doena-soft.de/forum/index.php
    Geschlecht: weiblich, Ocampa
    ungefähres Alter:naja 20? wenn ich jetzt das Alter der Figur in der Serie angebe kommt ihr zu Kleinkinderbildern

    ^^


    Haarfarbe:blond
    Haarlänge:kurz, hänge dann mein altes Avatar an
    Haare Sonstiges (Locken, Pferdeschwanz, Bart etc.): irgendwie "rund"
    Hautfarbe: hell
    Augenfarbe:blau
    Kopfform: eher rund
    besondere Kennzeichen (lange Nase, Narben, Augenklappe, Elfenohren etc.):sie hat zwar spitzere anliegende Ohren, aber die muss man ja unter der Frisur nicht sehen...
    Oberbekleidung & Schmuck: meist ein Shirt mit einem ärmellosen Kleid darüber (am liebsten in blaulila) und auf der linken Seite (vom Betrachter rechts) dann einen Voyager Communicator.
    Sicherheitshalber, ihre Figur ist zwar weiblich, aber sie hat normal große Brüste...


    Ich denke mal das Kandanda bereits die entsprechende Ausstattung hat um allein schon den Communicator draufzubasteln...


    Sie sollte unbedingt (!!!) freundlich, sanft aussehen und vielleicht auch lächeln

    *mal Text bei Kadda klau*


    *zu Undine zwinkert*


    Größe des Avatars: Maximalgröße und einmal 120x120


    Wo wird der Avatar in Zukunft genutzt? www.welt-pergon.de


    Geschlecht: Weiblich (Indianerin)


    ungefähres Alter: Um die 19


    Haarfarbe: WEISS


    Haarlänge: "Sie sollten über die Schulter fallen, aber nicht ganz zur Hüfte reichen"


    Haare Sonstiges:
    "Vielleicht könnte man ihr ein Band ins Haar machen, mit einer Feder dran oder ähnliches, wie bei den Indianern eben
    Sie sollte weiches, glattes Haar haben, aber es soll nicht einfach Schlaff herunter hängen, sondern schon einen leichten Schwung haben, fals jemand versteht was ich meine."


    Hautfarbe: heller als bei Kaddas Indianerin, fast schon europäisch (wenn machbar)
    Die Hautfarbe sollte mit der Haarfarbe und dem Körper hamonieren.


    Augenfarbe: "Ein schönes, reines braun"


    Kopfform:
    "eher normal, aber mit hohe Wangenknochen. Sie sollte Mandelförmige Augen haben mit langen Wimpern. Dazu volle Lippen, aber bitte Last sie nicht aufgespritzt wirken.
    Vielleicht könnte man ihr ein leichtes lächeln geben und sie verträumt oder nachdenklich in die Ferne sehen lassen.


    Sie sollte keinesfals direkt in die "Kamera" sehen!
    Ich find das sieht immer so posiert aus."


    besondere Kennzeichen:
    "Eigentlich nicht."


    Oberbekleidung & Schmuck:
    wie bei Kadda, wenn machbar aber bitte nicht in orange/braun/gelb sondern eher in richtung violett/lila/blau
    auch das Stirnband...


    "Es wäre schön wenn man von dem Körper etwas sehen könnte... wenn der Arm auch auf dem Bild ist kann man ihr vlt noch einen doppelringigen Armreif geben oder ähnliches.
    (Sie hat einen zierlichen Körperbau und weisst erkennbare weibliche Rundungen auf )"


    Als Hintergrund wäre irgendwie Wald , Bäume, Pflanzen schön, das sie in der Waldstadt Yew wohnt

    ^^


    Ich würde gern mit dem Bild dann eine Geschichte veröffentlichen zu ihren Jugendjahren... und als Ava nutzen.


    Danke danke danke danke
    *knulls*


    Ich bin soooo aufgeregt