Beiträge von Melyanna

    Meine Top 5 Serien


    1. Supernatural

    2. The Walking Dead

    3. Star Trek TNG

    4. Babylon5

    6. Desperate Housewives



    Top 5 Obst


    1. Himbeeren

    2. Stachelbeeren

    3. Rhabarber

    4. Nektarinen

    5. Guave

    Huhu, lang nix mehr geschrieben. Tss..


    Also, was hat sich bei mir getan.. :gruebel:

    Ach ja, Downton Abbey hab ich durch, ebenso Z - The beginning of everything.

    Ich <3 Kostümfilmchen


    Gerade schaue ich zusätzlich "The Path" mit Aaron Paul die sich um eine fiktive Sekte dreht. Ist recht unaufgeregt, aber ich mag's trotzdem. Guckt sich gut beim Bügeln. :grins:

    Hab ich eigentlich schon mal von UnREAL erzählt? Uah, ich liebe die Serie! Dreht sich um das verkorkste Drumherum einer Bachelor-ähnlichen Fernsehserie. Herrlich, auch wenn man den Bachelor nicht guckt.

    Wetter: supersooooonnig

    Laune: recht gut, jaja

    Beschäftigung: arbeiten - oder besser gesagt: so vor sich hinwuseln

    Musik: im Radio läuft grad irgendwas von Lorde

    TV: gestern Abend "The Purge - Election Year" gesehen. Ich stehe ja auf die Purge-Reihe. Es ist irgendwie so ein "Hoffentlich kommt Trump nie auf die Idee"-Grusel :cover:

    aktuelles Buch: angefangen mit "Winterjagd", aber in den ersten Kapiteln packt es mich noch nicht. komisch, wenn ich lese, lese ich fast nur noch Thriller... :gruebel:

    Die Panne des Tages: mein Auto macht nicht mehr lange. Gut, das zieht sich schon das ganze Jahr, wurde mir aber heute morgen wieder sehr bewusst.

    Das Beste des Tages: ein sehr nettes Kompliment von unserer Reinigungsfachfrau bekommen

    Planung: hmm, eigentlich nichts in Planung. Den Montag halt so rumbekommen.

    Beruf: business as usual

    Spruch des Tages: "Geht das auch etwas freundlicher?" Erwiderung meines Sohnes auf die Anweisung "Hopp, Zähneputzen!"

    Einfache Geschichte:


    Man nennt seine Top 5 zum Thema des Vorposters und fügt dann die Top 5 zu einem eigenen Thema bei.


    Beispiel:


    Meine Top 5 Buchstaben

    1. M

    2. E

    3. L

    4. Y

    5. A



    Gut, los geht es:


    Meine Top 5 Lieder, die meine Laune ganz schnell aufbessern:


    1. Walk the Moon - Shut Up and Dance

    2. P!nk - Leave Me Alone

    3. The Killers - Mr. Brightside

    4. Blink182 - All The Small Things

    5. George Ezra - Paradise

    Ihr seht, unsere liebe Michelle hat uns alle mit einem Update überrascht.

    Auch für uns ist das hier momentan alles noch sehr neu und wir müssen uns in diese neue Version der Avatarschmiede erst ein mal etwas reinarbeiten. Sollten euch grobe Schnitzer auffallen, scheut euch nicht, sie uns zu nennen. Auch wenn euch grundsätzliche Ideen zur Schmiede kommen, scheut euch nicht, uns anzusprechen.


    Danke und viel Freude hier!

    Ja, manchmal hat man so Dinge, die packen einen dann irgendwie. :)
    Ich mag es, dass die Idee und die Ausführung dahinter eigentlich eher simpel wirkt, man aber schon alleine an der liebevollen Gestaltung, dem Humor und der unglaublichen Masse an Text merkt, wie sich da jemand wirklich Mühe gegeben hat. Der Spaß wirkt nicht wie eine dieser "Ich will euer Geld"-Apps, sondern echt wie ein Herzensprojekt. Und ich finde gerade bei Apps kommt sowas super selten vor.


    Dann drücke ich dir und uns da mal die Daumen, Iduna ;):knuddel:

    Moin,


    normalerweise spiele ich ja keine Handyspiele - und ich schreibe erst recht nicht darüber. Gut.. 1 oder 2 solcher Zeitverschlinger sind auf meinem Handy, aber die werden alle nicht regelmäßig bespielt, sondern dienen eher dazu mir oder Junior Wartezeiten zu überbrücken.


    So war ich doch überrascht, was vor zwei Wochen mit mir passierte, als ich sehr zufällig im App-Store auf "The Parallax" als "Empfehlung der Redaktion" stieß. Irgendwie muss mich das Icon wohl angesprochen haben, denn ich schaute nach, was sich dahinter verbirgt und war sofort positiv überrascht. Das Spiel ist von einem Entwickler aus Deutschland, auf Deutsch (sonst schrecken einen ja manchmal so gruselige Google-Übersetzungen ab) und wirkt so gar nicht wie eine dieser typischen SpieleApps.

    Zitat

    The Parallax ist eine Interactive Fiction im Stil einer Messenger-App. Erlebe eine packende Endzeit-Story, indem du mit den Charakteren chattest, ihnen Ratschläge erteilst und Entscheidungen für sie triffst. Welche Entscheidungen das sind, kann den weiteren Verlauf der Geschichte maßgeblich beeinflussen.


    Das erinnerte mich gleich an diese "Abenteuerspielebücher", die ich als Kind geliebt habe und so landete "The Parallax" und David auf meinem Handy. Und schwupps war ich infiziert.
    Die Dialoge sind wunderbar "echt", manchmal kann ich genau das Auswählen, was mir die ganze Zeit durch den Kopf geht. Die ganze Story dahinter ist unglaublich komplex und gleichzeitig total simpel.


    Man kann "The Parallax" kostenlos spielen, was bedeutet, dass man Wartezeiten hat, bis David sich wieder mal meldet (wie man im echten Leben halt auch immer mal warten muss). Man kann diese Wartezeiten aber auch durch Werbung gucken oder dem Zahlen eines Obolus verkürzen.
    Ich habe alles getan - die Wartezeiten meistens hingenommen, an manchen Stellen die Verkürzung aber doch mit Werbung finanziert, und dann dem Entwickler doch noch was zukommen lassen, weil ich soviel Herzblut unglaublich schätze. Mittlerweile habe ich Episode 1-3 zweimal durchgespielt, Episode 4 bereits 3 mal. :blush: Und heute soll Episode 5 erscheinen.. ich bin schon ganz hibbelig und teile mein Fieber deswegen jetzt mit euch. :knuddel:
    Vielleicht habt ihr ja auch Lust auf ein Spiel der anderen Art und ein wenig Endzeit. ;)


    https://play.google.com/store/…cloudtells.parallax&hl=de
    https://itunes.apple.com/de/ap…&cd=1&hl=de&ct=clnk&gl=de

    Nun ja, wir fertigen die Avatare nach Wunsch für die Person an und sie kommen nicht in die Galerie.
    Unsere User bitten wir, nur Avatare aus der Galerie oder aus eigenen Wünschen zu benutzen, nicht aber die Avas anderer Wünsche. Wenn sie aber doch von anderen genutzt werden sollten, können wir das nicht verhindern (nur die feine englische Art ist es halt nicht..).
    Aber Bilder die freigegeben wurden und in der Galerie sind, die dürfen dann auch wirklich problemlos genutzt werden von jedem der mag.