#2689 - Takaraner Sternenflottenoffizier - Iduna

  • Größe des Avatars: ca. 250 x 350 (kann aber auch abweichen, die Größe ist nicht genau festgelegt)



    3D (Computergrafik) oder 2D (gemalt, gezeichnet)? : Ich bin ja eher ein 2D-Freund, bin da aber völlig offen, ehrlich gesagt.

    Soll der Avatar animiert sein/sich bewegen?: nein



    Wo wird der Avatar in Zukunft genutzt? http://www.bbsf.de (Blaues Banner Starfleet Taskforce)

    Accountname oder Direktlink zum Char: Vil'kun Sombrar



    Geschlecht: männlich

    ungefähres Alter: 20



    Haarfarbe: dunkelgrau

    Haarlänge: schulterlang

    Haare Sonstiges: glattes Haar, gebunden zu einem strengen Zopf am Hinterkopf

    Hautfarbe: hellgrün mit hellblauen Färbungen, welche senkrecht in der Mitte des Gesichts und Halses verlaufen

    Augenfarbe: olivgrün

    Kopfform: senkrecht elliptisch, oben ein bisschen spitzer zulaufend als unten

    besondere Kennzeichen: eine sehr breite Nase



    Statur: 70 kg bei 1,79m Größe

    Oberbekleidung & Schmuck: eine blaue Star Trek Uniform, orientiert an den letzten Staffeln von DS9 oder den Filmen vor der Neuauflage. Am Kragen sollte sich ein goldener Pin befinden.



    Infos zur Persönlichkeit: Die ist bisher nur rudimentär herausgearbeitet. Es handelt sich um einen Sohn einer Händlerfamilie, welcher selber jedoch kein Handelsgeschick besitzt und auch eher schlecht mit Geld umgehen kann. Sein Vater verließ die Familie als er vier war, was sein Leben auch entsprechend geprägt hat. Er ist Forscher und hat ein Talent für fremde Sprachen.



    Hintergrundwunsch? irgendetwas Neutrales



    Evtl. Wunschkünstler: nein

  • Iduna

    Hat den Titel des Themas von „Takaraner Sternenflottenoffizier“ zu „#2689 - Takaraner Sternenflottenoffizier - Iduna“ geändert.
  • Hey Vicious,


    tut mir Leid, dass es etwas länger gedauert hat.

    Ich zeige dir mal ein Work in Progress. Ich würde mich langsam herantasten und die Uniform sowie die Haut erst dann angehen, sobald dir die Pose und der Rest gefällt.


    Was sagst du zu ihm? Schreib bitte alles auf, was dir nicht gefällt, ich kann noch alles ändern! :)


    Grüße,

    Iduna

  • Hallöchen,


    So, ich habe es geschafft mal ein bisschen weiter zu machen.

    Bevor ich weiter mache, wollte ich dir den aktuellen Stand zeigen und fragen, wie du ihn findest.

    Bin mir unsicher, deshalb schreib alles, was dir nicht gefällt. An das Kinn und die "Schuppen" setz ich mich dann später, je nachdem wie du es bis jetzt findest! :)


    Grüße,

    Iduna

  • Hey, danke soweit.


    Bei der Nase hast du den Rücken verbreitert? Die Nasenflügel dürfen gerne auch noch ein Stück auseinander gehen.

    Die Stirn sieht noch etwas plastisch aus, also wie aufgeklebt, aber das ist wahrscheinlich nur der Zwischenschritt? Die "Kuhlen" darin können ruhig noch etwas weniger symmetrisch sein.

    Die Haarlinie über der Mitte der Stirn kann auch etwas glatter verlaufen, gerade ist sie ja noch etwas aufgetürmt.

    Ich hatte damals geschrieben, dass die Färbung hellblau sein sollte. Nun würde mich interessieren, wie es mit einer dunkleren Variante aussieht, außer der Aufwand dafür ist zu groß. Ich dachte nur, dass es sich dann etwas mehr von der Uniform abheben würde. (Wenn spätere Farbänderungen kein Problem darstellen, würde ich durchaus auch Varianten ausprobieren wollen, aber nur, wenn das wie gesagt ein kleiner Arbeitsschritt ist und "keinen" Aufwand bedeutet).


    Ansonsten gefällt mir die Augenpartie sehr gut, auch die "Augenbrauen".

  • Guten Morgen,


    ich bin mir unsicher, ob ich das besser hinbekomme. Ich habe die Nasenflügel breiter gemacht. Die blaue/grüne Farbe zu verändern ist tatsächlich leicht, die Schuppen/Vertiefungen und Die Stirnplatte dagegen sind nicht so einfach.


    Wie findest du ihn? Ich bin etwas unzufrieden, weiß aber nicht, was ich ändern könnte. Tut mir Leid. :/


    Grüße,

    Iduna

  • Da ist auf jeden Fall ein deutlicher Unterschied. Kinn und Nase sind super geworden. Ich denke, dieser senkrechte Streifen auf der Stirn sollte in der Form einfach weg, weil er auch zu deutlich ist. Vielleicht kann man da sanfte Hautfalten andeuten? Sonst so ähnlich wie die Einkerbungen am Kinn, ohne dass man da eine geschlossene Form hat.


    Und hängen da noch ein paar Lose Strähnen unter den Ohren oder kommt das vom Hintergrund? Ansonsten sollten die noch weg.

  • Hey ho,



    ich bin total erleichtert, dass es dir so besser gefällt!

    Und das mit der Stirn bekommen wir auch noch hin. Habe bei dem ersten Bild den Streifen einfach weniger deckend gemacht, findest du es so besser? Ansonsten bei Bild 2 habe ich mal horizontale Falten eingefügt. Oder wolltest du sie horizontal? Wenn sie dir gar nicht so gefallen, kann ich sie auch gern ändern.



    Grüße,
    Iduna

  • Yaaay,


    ich wusste nicht, wie du es besser findest. Das erste ist etwas verspielter, das zweite eher "straight upwards".
    Was meinst du?

    Oder willst du sie nicht nur am "Haaransatz", sondern auch die Stirn runter bis zur Nasenwurzel?


    Grüße,

    Iduna

  • Die zweite Variante mag ich lieber, aber es kann noch ein bisschen weiter runtergehen, bis zur Nase muss es allerdings nicht. Vielelicht bis knapp über den Augen.

    Und ich hatte mich gestern noch gefragt, ob die die Ränder an der Stirn vielleicht ähnlich gestalten könntest, dann sind die Übergänge zum restlichen Kopf vielleicht noch fließender. Kann aber auch nach hinten losgehen.


    Ansonsten sind wir wie schon gesagt auf der Zielgeraden, denke ich. Dann würde ich nur verschiedene Farbvarianten durchtesten wollen.